Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktuelle Mitteilung 7.10.2021

Sehr geehrte Eltern,

 

ich möchte Sie bitten, mit Ihren Kindern zu sprechen. Die Kinder sollten möglichst nicht allein unterwegs sein, immer mit Freunden oder mit Ihrer Begleitung/ Ihrer Aufsicht.

Fremden Personen sollten sie nicht folgen oder mitgehen, egal was diese den Kindern anbieten oder erzählen. Üben Sie bitte mit Ihren Kindern das laute Rufen: NEIN! STOPP! Also sich öffentlich bemerkbar machen.

Die Lehrer unserer Schule haben diese Vorgehensweise diese Woche thematisiert, weil gegenwärtig verschiedene Kinder von fremden Erwachsenen angesprochen worden wären bzw. ein weißer Transporter unterwegs sein soll. Diese Information haben Sie möglicherweise im Internet gelesen. Bitte sensibilisieren Sie auch selbst Ihre Kinder! Das haben Sie bestimmt schon getan!

 

Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen und freue mich auf unsere weitere gute Zusammenarbeit!

H. Kollhoff